...

Kryolipolyse

Die coole Art Fett loszuwerden ...

Die Kryolipolyse ist das revolutionäre Verfahren um Fettpolster dauerhaft zu beseitigen.  

Auf den Entzug von Energie, etwa durch extreme Abkühlung, reagiert Körperfett derart empfindlich, dass die Apoptose (programmierter Zelltod) ausgelöst wird. Die Zellen sterben ab und werden ganz natürlich, innerhalb der nächsten 1-3 Monate, über den Stoffwechsel aus dem Körper abtransportiert.

Anwendungsablauf

Nach einem ausführlichen Beratungsgespräch besprechen und dokumentieren wir gemeinsam den Ausgangzustand Ihres zu behandelnden Areals. 

Das besprochene Körperareal wird zuerst markiert und dann mit einem Kälteschutzvlies abgedeckt. Der genau platzierte Applikator saugt mit sanftem Vakuum die Fettpölsterchen in den Behandlungskopf.

 Manche Körperstellen reagieren mit zwicken oder ziehen, welches aber sofort verschwindet, sobald die Kühlung einsetzt. Das Kryolipolyse Gerät gibt über den Behandlungskopf eine kontrollierte Kälte bis zu ca. - 4°C ab. 

Durch einen hypermetrischen Auftauzyklus wird das behandelte Areal zwischendurch kurz kontrolliert erwärmt, um vor Erfrierungen und damit zu unwiderruflichen Schädigungen insbesondere an Haut aber auch Muskeln, Nerven und Blutgefäßen zu schützen. 

Ein Massageprogramm massiert das Gewebe im Behandlungskopf, um den Effekt der Fettzerstörung größtmöglich zu verbessern. Während der Anwendungszeit von 60 Minuten kann Musik gehört, gelesen oder sogar geschlafen werden.